Präzisions-Rillenkugellager

Die Präzisions-Rillenkugellager der Reihen 60.., 62.. und 63.. nehmen außer radialen Kräften auch axiale Kräfte aus beiden Richtungen auf.

Sie sind lieferbar in offener Ausführung, mit nichtschleifender Deckscheibe / Dichtung (Nachsetzzeichen Z/LB) und mit schleifender Dichtung (Nachsetzzeichen LU).

Auf Anfrage sind auch andere Dichtungsmaterialien (Viton u.a.) sowie die Ausführung mit Kunststoffkäfig lieferbar.

• Toleranzen nach DIN 620, Toleranzklasse PN.
• Andere Toleranzklassen (P6, P5, P4) auf Anfrage.

Der SBN-Expertentipp: Präzisions-Rillenkugellager zur Vermeidung von Passungsrost

Die ORL-Lager sind vorgesehen bei rotierenden Lasten (Unwucht) und zur Vermeidung von Passungsrost, verursacht durch Schwingungen, wenn ein enger Lagersitz in der Gehäusebohrung nicht zu realisieren ist.

O-Ring Lager können auch als Loslager zum axialen Längenausgleich vorgesehen werden. Beim Tausch des Lagers kann das Gehäuse in der Regel wiederverwendet werden. Die O-Ringe haben einen Dauerbetriebstemperaturbereich von -25°C bis +100°C. Die kurzzeitig maximale Betriebstemperatur beträgt 120°C.

Um Beschädigungen der O-Ringe zu vermeiden, ist die Gehäusebohrung mit einer Fase von 15°- 30° zu versehen. Es wird eine Bohrungstoleranz G6 oder G7 empfohlen.

Präzisions-Rillenkugellagerlieferbar in Chromstahl, in rostfreier Ausführung sowie in Corrotect®-Ausführung. In metrischen als auch in zölligen Maßen. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager leichte ReiheDie Radialrillenkugellager der Reihe 160.. 2Z zeichnen sich besonders durch ihre geringen Querschnitte und ihr relativ geringes Gewicht aus. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager rostfrei für TrockenlaufDiese rostfreien Rillenkugellager finden bevorzugt im Reinraum oder Vakuum Anwendung. Chemikalienbeständigkeit, gute Abriebfestigkeit und Trockenlauf zeichnen diese Rillenkugellager aus. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-WärmeausgleichslagerDurch die Polyamid-Ringe (Gebrauchstemperaturbereich -20°C bis +110°C) am Außenring wird bei erhöhten Temperaturen ein durch Umfangslast auftretendes Wandern des Lagers im Gehäuse verhindert. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager mit HartgewebekäfigRillenkugellager mit Hartgewebekäfig (Nachsatz TBH) sind besonders geeignet für den Einsatz in sehr schnell drehenden Anwendungen, bei denen es zusätzlich auf hervorragende Notlaufeigenschaften ankommt (z.B. Zentrifugen, Textilspindeln, Dentalgeräte). Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager mit verlängertem InnenringDie Rillenkugelager der Reihe XC.. VA werden mit einem verlängertem Innenring mit 2 Stellschrauben ausgeführt. Diese gewährleisten eine rasche Montage und Demontage. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager zur Vermeidung von PassungsrostDie O-Ringe haben einen Dauerbetriebstemperaturbereich von -25°C bis +100°C. Die kurzzeitig maximale Betriebstemperatur beträgt 120°C. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-BrennofenlagerDiese Lager der Reihen OL 60../62../63.. sind in Tunnelöfen (Durchlauföfen) etc. sehr hohen Temperaturen ausgesetzt. Sie sind deshalb besonders wärmebehandelt und manganphosphatiert. Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Präzisions-Rillenkugellager mit Viton DichtungSie werden eingesetzt, wo die Gefahr von Korrosion besteht. Durch den Einsatz von Viton-Dichtungen eignen sich die Lager für Einsatzfälle mit hohen Temperaturen (z.B. Autoklaven). Vertriebsmitarbeiter kontaktieren
Produkt-FinderSie haben ganz spezielle Anforderungen an Ihr Wunschlager? Hier finden Sie für alle Zwecke das richtige Produkt!
Zum Produkt-Finder
KonfiguratorEinfach ihr Wunschlager konfigurieren. Ganz nach Ihren individuellen Anforderungen!
Zum Konfigurator